Neuigkeiten aus dem Gemeindeamt Rohrberg

Bürgmeisterbrief 1/2017

<zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 4/2016

<zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Veranstaltung des Sozial- und Gesundheitssprengel

<Advent im Dorf am 26. November 2016 - per Klick zur Einladung

Bürgermeisterbrief 3/2016

<zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Sicherheitstipps der Polizei für die Urlaubszeit

<zu den Sicherheitstipps

Bürgermeisterbrief 2/2016

< zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 1/2016

< zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Gemeinderats- u. Bürgermeisterwahl 2016

<Kundmachung Wahlergebnis GR Wahl 2016

<zur Kundmachung der Wahlvorschläge

Bürgermeisterbrief 4/2015

< zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 3/2015

< zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 2/2015

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 1/2015

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 3/2014

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Einschaltung der Freiw. Feuerwehr Zell am Ziller und Umgebung

> Link zur Feuerwehreinschaltung

Bürgermeisterbrief 2/2014

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Aufsichtsbehördliche Genehmigung der 1. Fortschreibung des Örtl. Raumordnungskonzeptes

> zur Kundmachung

Bürgermeisterbrief 1/2014

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Erlassungsbeschluss über die erste Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Rohrberg

Kundmachung über die Auflage des geänderten Entwurfes der ersten Fortschreibung des örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Rohrberg                                                         

In der Gemeinderatssitzung vom 27.12.2013 wurde die Auflage des geänderten Entwurfes der ersten Fortschreibung des örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Rohrberg unter TO 7) beschlossen
> zur Kundmachung des Auflagebeschlusses
> zum Verordnungstext des geänderten ROK Rohrberg
> zum Verordnungsplan des geänderten ROK Rohrberg

Kundmachung über die Auflegung des Entwurfes der ersten Fortschreibung des örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Rohrberg

In der Gemeinderatssitzung vom 30.09.2013 wurde die Auflage des Entwurfs der ersten Fortschreibung des örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Rohrberg unter Tagesordnungspunkt 3) beschlossen.   
> zur Kundmachung des Auflagebeschlusses
> zum Verordnungstext ROK Rohrberg
> zum Verordnungsplan ROK Rohrberg
> zum Umweltbericht SUP ROK Rohrberg
> zum Bericht naturkundliche Bearbeitung
> zum Naturwerteplan
> zum Bericht Bestandsaufnahme Verordnung
> zur Plan Bestandsaufnahme

Öffentliche Gemeindeversammlung am 14.10.2013, 19.30 Uhr Gemeindeamt Rohrberg

Bürgermeisterbrief 3/2013

Der Bürgermeisterbrief 3/2013 wurde versandt, kann aber auch hier angesehen werden
>
zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 2/2013

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 1/2013

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 3/2012

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 2/2012

> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Bürgermeisterbrief 1/2012

 Der Bürgermeisterbrief 1/2012 wurde versandt, kann aber auch hier angesehen werden
> zum aktuellen Bürgermeisterbrief

Gebührenübersicht 2013

Jungbürgerfreier 2011

Am Samstag, den 24.09.2011 fand in der Gemeinde Rohrberg die Jungbürgerfeier für die Jahrgänge 1986-1993 statt. Wir fuhren gemeinsam mit der Rosenalmbahn hoch und wanderten bei prachtvollen Wetter zur Legalalm, wo wir gemeinsam mit Dekan Dr. Ignaz Steinwender die Heilige Messe feierten. Im Anschluss an die Messe nahmen wir bei der Legalalm eine kleine Stärkung zu uns, bevor wir uns auf den Rückweg zur Kreithütte(Alte Rosenalm) machten um dort den Festakt der Jungbürgerfeier durchzuführen. Der Bürgermeister begrüßte dort Bezirkshauptmann Dr. Karl Mark, der es sich nicht nehmen lies, an unserer Feier teilzunehmen. Nach den Festansprachen erhielten die Jungbürger der Gemeinde Rohrberg ein kleines Erinnerungsgeschenk in Form eines Jungbürgerbuches über die Geschichte des Landes Tirol. Nach einem tollen Mittagsmenü in der Kreithütte verbrachten wir dort gemeinsam den Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein. Die Heilige Messe und den Festakt umrahmte eine Bläsergruppe der BMK Zell am Ziller und der Zillertaler Dreigesang. Den Ausklang diese Tages gestalteten wir mit einem gemeinsamen Pizza-Essen beim Enzianhof. Ein Dank nochmals an Dekan Dr. Steinwender, BH Dr. Karl Mark, der musikalischen Umrahmung und allen Jungbürgern die der Einladung der Gemeinde Rohrberg Folge leisteten, sowie dem Taxiunternehmen ATL Brindlinger für den problemlosen und kurzfristigen Rücktransport.

>> Fotos von der Jungbürgerfeier sind nun online                                                   

Bürgermeisterbrief 3/11

Der Bürgermeisterbrief  3/2011 wurde versandt, kann aber auch hier angesehen werden.
> Seiten 1 und 4
> Seiten 2 und 3